Suche
Close this search box.

Katholische Kindertages­ einrichtung St. Clemens

„Für uns ist jedes Kind einmalig und jeder Tag anders.“

Wir geben jedem Kind den Raum und die Zeit anzukommen. Unsere am Kind orientierte, individuelle Eingewöhnung ermöglicht es uns die Wünsche und Interessen des Kindes mit in den Tagesablauf einzubinden. Damit es sich bei uns geborgen fühlt, bieten wir ihm eine kindgerechte Umgebung und die Möglichkeit seine Meinungen, Ansichten und Entscheidungen eigenständig und selbstständig zu treffen, zu hinterfragen, zu handeln und zu forschen. Wir begleiten das Kind in seiner ganzheitlichen Entwicklung und treten ihm wertschätzend gegenüber. Gegenseitiges Vertrauen und Anerkennung sind die Grundlagen unserer täglichen Arbeit. Jeder Tag gibt uns die Chance mit seinen Herausforderungen und Möglichkeiten zu arbeiten. Wir stärken das Kind, um seine eigenen Stärken und Schwächen wahrzunehmen und Besonderheiten anderer Mitmenschen zu akzeptieren, zu respektieren und darauf Rücksicht zu nehmen.

„Wir leben unseren Glauben durch Offenheit und Akzeptanz.“

Wir begegnen den Kindern, den Eltern, den Kolleginnen und Kollegen und unseren Gästen mit offenem Herzen. Wir bieten einen Ort, an dem wir uns wohl fühlen, miteinander leben und miteinander glauben. Gegenseitige Wertschätzung, Nächstenliebe und das friedliche Miteinander in unserer Gemeinschaft sind für uns lebendige Erfahrungen von Glauben. Wir nehmen Kinder mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen und aus verschiedenen Lebenssituationen liebevoll in unserer Gemeinschaft auf und zeigen ihnen jeden Tag, dass wir sie in ihrer Einzigartigkeit und Einmaligkeit annehmen. Wir machen die Kinder mit dem katholischen Glauben vertraut und erleben ihn gemeinsam in unserer Pfarrgemeinde. Wir vermitteln durch unser Vorbild eine Haltung der Nächstenliebe und stärken sie in ihrer Orientierung, durch christliche Werte und soziale Regeln. Wir geben den Kindern Impulse und setzen uns gemeinsam mit religiösen Grundfragen in unterschiedlichen Lebenssituationen auseinander. Wir pflegen kirchliche Rituale im Tagesablauf und Feste im Kirchenjahr. Dabei achten wir auf eine kompetente, fachliche Begleitung, nehmen diese Fragen, Wünsche und Erlebnisse ernst und binden bei der Suche nach Antworten die Familien mit ein.

„In einer herzlichen Atmosphäre gelingt uns ein gemeinsames Miteinander.“

Wir sind ein aufgeschlossenes Team und bringen unsere Individualität und unsere Fähigkeiten in die pädagogische Arbeit mit ein. Wir respektieren und akzeptieren die Unterschiedlichkeiten in unserem Team und unterstützen uns gegenseitig. Offenheit, Ehrlichkeit, Vertrauen, Toleranz und Wertschätzung sind wichtige Bestandteile unseres täglichen Miteinanders. Durch unsere unterschiedlichen Erfahrungen, spezifischen Fortbildungen und unsere konsequente Weiterentwicklung garantieren wir als Team eine zukunftsorientierte Arbeit und begleiten unsere Kinder und deren Familien kompetent.

Themen: Bildung, Kinder und Familie
Pfarrei: Ruwer
Ansprechperson(en)
Carolin Theisen (Standortleitung)
Links
Dokumente
Konzeption Kita St. Clemens